Bild von

Aktuell im Gloria Palast

Folgeprogramm immer ab Montagnachmittag

Hereinspaziert! (Vorpremiere)

Komödie | Ab 6 Jahren | 94 Min. | 21.09.2017 Original-Titel: À Bras Ouverts

Der linksliberale Starautor Jean Etienne Fougerole (Christian Clavier) lebt mit Frau Daphné (Elsa Zylberstein), Sohn Lionel (Oscar Berthe) und Personal ein privilegiertes Leben. Trotzdem oder gerade deshalb spricht er sich in seinem neuesten Werk für die bedingungslose Aufnahme von obdachlosen und hilfsbedürftigen Menschen aus. Bei einem TV Duell lässt er sich auf ein verbales Kräftemessen mit einem verhassten Konkurrenten ein, der eine gegensätzliche und vor allem populistische Haltung vertritt. Im Laufe der hitzigen Debatte stellt dieser Fougeroles Engagement provokant in Frage und ihn zur Rede. Um sein Gesicht zu wahren, gibt Jean Etienne vor laufender Kamera dem Druck des Kontrahenten nach und erklärt sich bereit, "selbstverständlich" und zu jederzeit hilfsbedürftige Roma in seiner Nobelvilla aufzunehmen. Schon am gleichen Abend wird Jean Etienne von den Folgen seiner vermeintlich großherzigen Ankündigung eingeholt: Auf seiner Schwelle steht das Roma-Familienoberhaupt Babik (Ary Abittan) mit seiner neunköpfigen Familie. Einen Caravan, der ihnen als Unterkunft dient und formidable auf den gepflegten Rasen der Fougeroles passt, haben sie auch dabei. Mit dem bürgerlich-satten Leben der Familie Fougerole ist es damit schlagartig vorbei. Während die neuen Mitbewohner den Haushalt kräftig aufmischen und besonders Sohn Lionel das Näherkommen der Familien vorantreibt, hat der Samariter wider Willen, Jean Etienne, eine zündende Idee: Warum nicht das Ganze für seine Zwecke öffentlich ausschlachten?

  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di 20:45
  • Mi

High Society

Komödie | Ab 12 Jahren | 101 Min. | 14.09.2017 Original-Titel: High Society

Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ist die Tochter einer superreichen Industriellenfamilie, die von Mutter Trixi (Iris Berben) angeführt wird. Als wohlhabendes Mädchen ist Anabel vom Reichtum verwöhnt, hat stets nichts anderes im Sinn als die nächste große Party. Doch dann kommt es zum handfesten Skandal in ihrer Geburtsklinik, wodurch bekannt wird, dass mehrere Babys vertauscht wurden – darunter war auch die kleine Anabel! Prompt landet sie bei ihrer wahren Familie mit Mama Carmen Schlonz (Katja Riemann), Anabels zwei Geschwistern und einem illegalen Untermieter. Mit Prunk ist es in der Plattenbau-WG vorbei und dann bekommt Anabel auch noch Ärger mit dem Polizisten Yann (Jannis Niewöhner). Doch eigentlich ist der Yann ja ganz süß und Anabel nun vielleicht auf einem besseren Pfad als vorher.

  • Do 17:30
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo 20:45
  • Di
  • Mi

mother!

Horrorfilm, Drama | Ab 16 Jahren | 122 Min. | 14.09.2017 Original-Titel: mother!

Ein Dichter (Javier Bardem) und seine Ehefrau (Jennifer Lawrence) bekommen in ihrem viktorianischen Landhaus überraschenden Besuch: Ein Fremder (Ed Harris) und wenig später dessen Ehefrau (Michelle Pfeiffer) stehen vor der Tür und werden vom Dichter direkt eingeladen, einzuziehen. Nach dem ebenfalls unangekündigten Auftauchen der Söhne des Ehepaares (Domhnall und Brian Gleeson) gibt es einen heftigen Streit, bei dem ein Sohn den anderen tötet. So schlimm die Tat, so groß der kreative Schub, den der Dichter dadurch bekommt: Er schreibt ein Werk, das zu seinem größten Erfolg wird – er gewinnt einen renommierten Preis und eine Anhängerschaft, die ihm zu Kultstatus verhilft. Doch die Ehefrau des Künstlers, inzwischen schwanger, wird von den Fans bald bedroht. Sie gehen immer aggressiver vor…

  • Do 20:45
  • Fr 20:45
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi

OV: Logan Lucky (engl.)

Komödie | Ab 12 Jahren | 119 Min. | 14.09.2017 Original-Titel: Logan Lucky

Die Brüder Jimmy (Channing Tatum) und Clyde Logan (Adam Driver) können einem nur leidtun: Jimmy hat nach einem Ausraster schon wieder seinen Job verloren, während Clyde als einarmiger Barkeeper ständig schikaniert wird. Reich wird er mit der Stelle auch nicht und so ist das Geld mal wieder knapp im Hause Logan. Um ihre lebenslange Pechsträhne ein für alle Mal zu beenden, entwickelt Jimmy einen verrückten Plan: Er will einen Raubüberfall auf das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt verüben. Ohne Unterstützung ist die wahnwitzige Idee jedoch zum Scheitern verurteilt. Das wissen auch Jimmy und Clyde. Daher wenden sich die Brüder Hilfe suchend an den berüchtigtsten Safeknacker des Landes: Joe Bang (Daniel Craig) sitzt allerdings im Knast. Nur eines von vielen Hindernissen auf dem Weg heraus aus der Armut zum Geld ?

  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So 20:45
  • Mo
  • Di
  • Mi

Tulpenfieber

Drama, Romanze | Ab 6 Jahren | 107 Min. | 24.08.2017 Original-Titel: Tulip Fever

Tulpenfieber spielt Anfang des 17. Jahrhundert in den Niederlanden. Hier erlebt der Handel und Verkauf von Tulpen soeben seine Hochzeit, und auch der Maler Jan Van Loos kann durch seine gutgestellten Kunden davon profitieren. Als der junge Künstler von Cornelis Sandvoort dazu beauftragt wird, dessen Porträt zu malen, verliebt er sich in Sophia, die Ehefrau des reichen Mannes. Um eine gemeinsame Zukunft für sich zu ermöglichen, beschließen die heimlich Verliebten, in das florierende, aber riskante Tulpengeschäft zu investieren.

  • Do
  • Fr
  • Sa 17:30
  • So
  • Mo 17:30
  • Di
  • Mi

Bullyparade - Der Film

Komödie, Episodenfilm | Ab 6 Jahren | 100 Min. | 17.08.2017 Original-Titel: Bullyparade - Der Film

Zwei Zwickauer auf einer historischen Mission. Zwei Blutsbrüder und ihr größtes Abenteuer. Monarchen auf einer Reise ins Ungewisse. Exzesse an der Wallstreet. Ein Planet voller schöner Frauen. Und das alles in einem einzigen Film! In 24 verschiedenen Rollen - darunter Neues und Vertrautes - wird man Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz dann bewundern können. Und natürlich dürfen dabei auch ihre Parade-Rollen Winnetou, Old Shatterhand, Sissi, Franz, Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty nicht fehlen!

  • Do
  • Fr
  • Sa 20:45
  • So 17:30
  • Mo
  • Di 17:30
  • Mi

Grießnockerlaffäre

Komödie, Krimi | Ab 12 Jahren | 99 Min. | 03.08.2017 Original-Titel: Grießnockerlaffäre

Franz Eberhofer ist Polizist in Niederbayern. Sein Vorgesetzter Barschl wird tot aufgefunden: erstochen mit dem Hirschfänger von Franz. Doch als wäre das nicht genug, waren die beiden auch noch Erzfeinde. Das SEK untersucht das Verbrechen und Franz steht ganz oben auf der Liste der Verdächtigten. Er beginnt, in seinem eigenen Fall zu ermitteln, um seine Unschuld zu beweisen. Es ist eine schwierige Lage für Franz Eberhofer - und das, wo er gerade auf der Beerdigung der Oma und auf der Hochzeit vom Stopfer war. Eigentlich hatte er genug um die Ohren, auch bevor das SEK anklopfte. Wer könnte seinen Hirschfänger genutzt haben? Und in wessen Interesse war der Tod von Barschl? Motiv und Beweise sprechen gegen Franz. Die Nachforschungen beginnen.

  • Do
  • Fr 17:30
  • Sa 14:15
  • So 14:15
  • Mo
  • Di
  • Mi 15:30

Die Zauberflöte (Mozart) - ROH Live

Oper, Special Event | Ab NR Jahren | 205 Min. | 14.09.2017 Original-Titel: ROH Live: Die Zauberflöte (2017) (Opera)

Mozarts berühmte Oper Die Zauberflöte wird in der bezaubernden Inszenierung von David McVicar und mit der Bühnenausstattung von John Macfarlane zum Leben erweckt. Prinz Tamino verspricht der Königin der Nacht, ihre Tochter Pamina aus der Gewalt des Zauberers Sarastro zu befreien, und macht sich auf die Suche, begleitet vom Vogelfänger Papageno - aber es ist nicht alles so, wie es scheint... David McVicar wird in seiner klassischen Produktion dem Ernst der Oper ebenso gerecht wie ihren komödiantischen Zügen. Er trägt das Publikum in eine phantastische Welt mit tanzenden Tiere, Flugmaschinen und einem blendenden Sternenhimmel. Die Inszenierung liefert eine wunderbare Kulisse für Mozarts kaleidoskopische Partitur, von den Koloraturfeuerwerken der Königin der Nacht über Taminos und Paminas lyrische Liebesduette bis hin zu Papagenos volksliedhaften Arien voller Saft und Kraft. Die Zauberflöte ist eine Komödie, aber sie bringt auch Mozarts tiefe spirituelle Überzeugungen zum Ausdruck: Aufklärerische Bestrebungen auf der Suche nach Weisheit und Tugend liegen dieser bezaubernden Geschichte zugrunde. Die Zauberflöte hatte beim Publikum auf Anhieb Erfolg, und Mozarts angeblicher Konkurrent Salieri nannte sie 'operone' - 'große Oper'.

  • Klassik im Kino
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi 20:15
  • © 2012 Gloria Palast GmbH

Bild von